Der Entdeckerturm.

Entdeckerturm


Die Anregung für dieses Projekt habe ich aus dem Internet. Leicht nachzubauen, schnell und günstig – so hab ich es am liebsten. Habe mich gleich auf den Weg zum schwedischen Möbelhaus gemacht, um mir die Basis, den BEKVÄM Hocker zu besorgen. Nach einer kurzen Zeit des Zusammenbauens, war das Heimwerken dran. Und so enstand, vier Latten, sieben Bretter und einige Schrauben später, ein Entdeckerturm für Kleine, die ganz groß sein wollen. Wichtig ist, dass ihr die Höhe des Turms der Höhe eurer Arbeitsplatte anpasst.

Das Beste an dem Projekt war, dass ich bis auf den Hocker alle Materialien bereits zu Hause hatte. Und das Zweitbeste, dass mein Kumpel sich über das ausgefallene Geschenk für seinen Nachwuchs tierisch gefreut hat. Ich soll euch von ihm ausrichten, dass ihr auf die Finger eurer Kleinen aufpassen sollt, wenn ihr sie zusammen mit dem Turm an die Küchenzeile ran schiebt.

 

Link zum Video auf YouTube